Über 100 Geschäftsideen für interessierte Existenzgründer zusammengestellt.
Aerobic-Musik Existenzgründer Genau abgestimmte Musikzusammenstellungen zur Untermalung von Fitness- und Aerobic-Kursen waren bisher fast ausschließlich das Produkt mühevoller Eigenarbeit. Zwei Hamburger Jungunternehmer sind in diese weltweite Marktnische vorgestoßen und vertreiben spezielle Fitness- und Aerobic-Musik. - Eine Geschäftsidee für musikalische und sportliche Gründer.
Quelle: Geschäftsidee
Agentur für Kundenservice Existenzgründer Servicewüste Deutschland - unfreundliche Verkäufer, wenig flexibles Servicepersonal. Service-Sünden werden in deutschen Landen täglich zu Tausenden begangen. Doch jeder Kunde, der unzufrieden ist und deshalb dem Unternehmen das Vertrauen entzieht, kostet bares Geld. Gute Chancen deshalb für spezialisierte Dienstleister, die das Serviceniveau überprüfen und den Unternehmen dabei helfen, ihren Dienst am Kunden zu optimieren. Die Voraussetzungen sind günstig: Kundenservice ist ein riesiger Markt, der sich erst nach und nach öffnet.
Quelle: Geschäftsidee
Agentur für Schulwerbung Existenzgründer Bislang war das Thema Werbung in der Schule tabu. Doch die leeren Kassen der öffentlichen Hand bewirken auch hier ein Umdenken, und langsam öffnen sich immer mehr Schulen der Reklame. Davon profitieren spezielle Agenturen, die als Mittler zwischen den Bildungseinrichtungen und der werbetreibenden Wirtschaft stehen und wie herkömmliche Werbeagenturen Provision für ihre Dienste kassieren.
Quelle: Geschäftsidee
Ahnenforschungsportal Existenzgründer Ahnenforschungs-Portal

Nicht jeder hat blaublütige Vorfahren und ist damit über seine Familiengeschichte bestens informiert. Dennoch beschäftigt viele die Frage: Woher genau stammt meine Familie? Dem Hobbyforscher bietet das Internet in diesen Fragen kurze Informationswege – einem Mannheimer Unternehmen attraktive Verdienstmöglichkeiten.

Seit zehn Jahren grub ein Gründer nach seinen Wurzeln und entdeckte, dass sie bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen und er vom hessischen Rittergeschlecht derer von Biendenfelds abstammt. Doch damit nicht genug: Der kaufmännische Angestellte hat aus seinem Hobby einen Beruf gemacht. Zusammen mit dem Profi-Ahnenforscher Ralf Nowak und einem Informatiker gründete er 1998 das Portal „www.ahnenforschung.net“.

„Wir hatten festgestellt, dass es so etwas in Deutschland noch nicht gibt und wollten auf diesem Gebiet die Ersten sein“, begründet der 23-Jährige den Schritt. Also überlegte sich das Trio eine kostenlose Dienstleistung nach der anderen. So entstanden Diskussionsforen, ein Fachbegriff-Lexikon, Stammbäume berühmter Persönlichkeiten und eine Reihe von Anfänger-Tipps, die der Frage: „Wie beginne ich die Suche nach meinen Vorfahren?“ nachgehen. Zusätzlich ist die Seite mit Vereinen, Suchmaschinen, Archiven, Stammbaum- und Wappenzeichnern verlinkt sowie Berufsgenealogen, wie die hauptberuflich tätigen Ahnenforscher im Fachjargon heißen. Sie forschen auf Anfrage in Archiven, Standesämtern oder Sterbebüchern nach der Herkunft von Familien, machen deren Vorfahren ausfindig oder erstellen auch ganze Stammbäume.
Quelle: Geschäftsidee
Alltagsdesign-Handel Existenzgründer Eine ausgefallene Idee, ganz im Trend der Zeit liefert ein Kölner Jungunternehmer mit dem Verkauf von osteuropäischen, mittelamerikanischen und südasiatischen Alltags- und Nutzgegenständen. Gute Umsatzmöglichkeiten bei geringen Einstiegskosten und kleinem Warenbestand.
Quelle: Geschäftsidee
Ameisenshop Existenzgründer Großer Andrang nach kleinen Insekten
Eine ungewöhnliche Nische für ein Ladengeschäft, doch der Erfolg gibt diesem Unternehmenskonzept Recht: Europas erster Ameisenshop hat kürzlich in Berlin seine Pforten geöffnet. Zu den Kunden zählen vor allem Universitäten, Zoos und Tierhandlungen, aber auch für Privatkunden ist ein reiches Angebot vorhanden. So verkauft Martin Sebesta neben lebendigen Ameisen auch Ameisen-Stofftiere, Ameisen-Spiele und alles weitere, was mit den Krabbeltieren zu tun hat. Selbst spezielle Insektizide gegen die Krabbler bietet der findige Berliner Existenzgründer seinen Kunden.
Quelle: Geschäftsidee
Autorenservice Existenzgründer Neue Technik schafft neue Geschäftschancen: Dienstleister für Autoren verhelfen Hobby-Schriftstellern zum eigenen Buch – das „Print on Demand“-Verfahren (Druck auf Abruf) ermöglicht die preisgünstige Herstellung. Ob Lebenserinnerungen, Doktorarbeiten oder Lyrikbände: Unbekannte Autoren können sich heute an neuartige Dienstleister wenden, die sie beim Realisieren ihres eigenen Werks unterstützen. Vom Bearbeiten des Manuskripts bis zur Einbandgestaltung steht ihnen der Autorenservice zur Seite. Durchschnittlich 750 Euro Umsatz erzielt der Dienstleister pro Auftrag, je nachdem, welche Leistungen der Kunde wünscht. Der Vorteil für den Autor: Anders als früher muss er sich nicht an einen so genannten Zuschussverlag wenden, eine Mindest-Büchermenge abnehmen und Zehntausende von Euro zahlen.
Quelle: Geschäftsidee
Babyfotografin Existenzgründer Idee für Nebenverdienst - ihre Chance zur Existenzgründung

Gutes Geld verdienen als Babyfotografin
Die Leidenschaften einer Gründerin gelten Neugeborenen und der Fotografie. Ihr gelang es, diese Leidenschaften geschickt in einem Nebenjob zu vereinen. Mit einer Kamera gerüstet, besucht die Geschäftsfrau Mütter auf den Neugeborenenstationen der Münchner Kliniken und fotografiert die Neugeborenen mit viel Einfühlungsvermögen. Die Abzüge verkauft sie dann an die stolzen Eltern. – Eine clevere Geschäftsidee mit guten Erfolgsaussichten.
Quelle: Geschäftsidee
Bewerber-Management Existenzgründer Fehlentscheidungen bei der Personalauswahl können Firmen gerade in der heutigen Zeit teuer zu stehen kommen. Deshalb überlassen immer mehr Unternehmen die Vorauswahl von Bewerbern qualifizierten Profis. Die Chance für eine gefragte Dienstleistung: Bewerber Management
Quelle: Geschäftsidee
Büro-Wäsche-Service Franchisegründer Problemlöser statt Dienstleistungsverkäufer: Der Gang zur Reinigung ist lästig und kostet Zeit. Abhilfe schafft ein spezieller Büro-Wäsche-Service. Der Clou dabei: Der Service braucht keine teuren Waschmaschinen; er kooperiert mit ortsansässigen Reinigungen.
Quelle: Geschäftsidee
Castingagentur für Senioren Existenzgründer Tests haben ergeben, dass sich die Zielgruppe der älteren Menschen von einer Werbung wesentlich mehr angesprochen fühlt, wenn diese auch ältere Menschen zeigt. Wirbt also ein 20-jähriges Modell für Anti-Aging-Produkte, ist der Effekt gleich null. Das machte sich eine Berliner Unternehmerin zunutze und gründete eine Casting-Agentur für Models über 50. Per Internet vermittelt sie ihre Klienten dann an die Kunden aus der Werbebranche.
Quelle: Geschäftsidee
CD-Doktor Existenzgründer Eine pfiffige Geschäftsidee, die keine großen fachspezifischen Vorkenntnisse verlangt und auch als Versand- und Internet-Geschäft betrieben werden kann: Reparieren Sie Cds und DVDs.
Quelle: Geschäftsidee
Chauffeur-Service Franchisegründer Aufgrund der niedrigen Investitionskosten und der geringen Vorkenntnisse ist der Einstieg als Franchise-Nehmer eine gute Möglichkeit, sofort Geld zu verdienen.
Quelle: Geschäftsidee
Designermöbel secondhand Existenzgründer Ob Bauhaus-Stuhl, Le Corbusier-Liege oder Pop-Art-Sofa aus den 70ern – Möbel berühmter Designer liegen im Trend. Doch guter Geschmack hat seinen Preis. Die Chance für Händler, die ihren preisbewussten Kunden Designermöbel aus zweiter Hand anbieten und daran gut verdienen. Auch ohne große Werbekampagnen ist das Geschäft mit den gebrauchten Sesseln, Sofas und Sitzgruppen gut angelaufen – ein Zeichen dafür, dass immer mehr preisbewusste Kunden sich für Hochwertiges entscheiden.
Quelle: Geschäftsidee
Dienstleistungszentrale Existenzgründer Der Dienstleistungssektor gilt nach wie vor als Boombranche der Existenzgründung schlechthin in Deutschland. So machten sich laut Gründungsmonitor der KfW Mittelstandsbank im Jahr 2002 rund die Hälfte aller Gründer in diesem Sektor selbstständig.
Quelle: Geschäftsidee
Direktvertrieb Existenzgründer Einstieg in einen Wachstumsmarkt
Direktvertreiber wie Tupperware, Vorwerk und Eismann erwirtschafteten 2003 einen Umsatz von 2,5 Milliarden Euro in Deutschland - Tendenz steigend. Da lohnt es sich – auch nebenberuflich – einzusteigen!
TUPPERPARTYS SIND TYPISCHE DIREKTVERTRIEBSWEGE. Jährlich finden hierzulande 1,5 Millionen Tupperpartys mit bis zu 14 Millionen Gästen statt. Wer kennt nicht die Staubsauger-Vertreter von Vorwerkoder die Kosmetik
Beraterinnen von Avon? Beide Handelsvertreter vertreiben ihre Produkte via Direktvertrieb. Sie besuchen ihre Kunden zu Hause und verkaufen dort Staubsauger, Cremes und Co. – mit großem Erfolg. Direktvertrieb ist in
Deutschland eine der wenigen Wachstumsbranchen.
Welche Voraussetzungen sollten Sie für Ihre neben- oder hauptberuliche Existenzgründung mit einem Direktvertrieb mitbringen?

Wichtig: Besondere Berufsabschlüsse und -ausbildungen sind nicht zwingend vorgeschrieben. Die Partnerunternehmen bieten in der Regel umfassende produktbezogene Schulungen an. Zu den persönlichen Eigenschaften für eine erfolgreiche Tätigkeit im Direktvertrieb zählen neben einer allgemeinen unternehmerischen Begabung unter anderem:

- Spaß am Umgang mit Menschen und Kommunikationsfreudigkeit
- Flexibilität (Arbeitszeiten/Kunden)
- Unternehmerisches Denken und „Verkaufstalent“
- Zielstrebigkeit sowie physische und psychische Belastbarkeit
- Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
- ein Pkw (bzw. ein Führerschein)
Do-it-Yourself-Läden Existenzgründer Bislang war Selbstgemachtes zwar gut gemeint, aber oft schlecht gemacht. Jetzt gilt es als Einzelstück, das sich nicht jeder leisten kann. Läden für Töpfer- und Holzarbeiten, Stricken oder Schmuck bedienen den Trend zum postmodernen, individuellen Gestalten und freuen sich über Kundenzuwachs.
Quelle: Geschäftsidee
E-Government Existenzgründer Gesetzesänderungen schaffen Gründerchancen. Die EU hat ihren Kommunen auferlegt, sämtliche öffentliche Ausschreibungen auf elektronischem Weg zu ermöglichen. Die Kommunen sind nun in Zugzwang und auf Hilfe angewiesen. Ein Berliner Gründer-Duo weiß diesen neu entstehenden Milliarden-Markt für sich zu nutzen und liefert praxistaugliche und Behörden-konforme Online-Tools.
Quelle: Geschäftsidee
Elektronisches Sekretariat Existenzgründer Ob Kundenbesuche oder Geschäftsreisen – Alleinunternehmer oder Selbstständige sind gerade in den ersten Berufsjahren viel unterwegs, und für eine Sekretärin fehlt oft das Geld. Damit nicht etwa Aufträge verloren gehen, bietet ein Berliner Unternehmen mit seinem Personal-Assistant-Service einen 24-Stunden-Sekretariatsdienst. Ein lukrativer, ortsunabhängiger Service für Allein- und Kleinunternehmer mit hohem Kundenkontakt-Potenzial.
Quelle: Geschäftsidee
Ernährungstherapie für Kinder Franchisegründer Fast jedes vierte Kind in Deutschland ist übergewichtig. Doch wer abnehmen will, muss seine Ernährung dauerhaft umstellen. Dabei helfen Ernährungsberater. Der Markt für die Dienstleistung wächst mit dem steigenden Bewusstsein für die Folgen von Übergewicht.
Quelle: Geschäftsidee
Floating-Center Existenzgründer Wellness ist immer noch ein Wachstumsmarkt. Doch wer heute erfolgreich in diese Branche einsteigen will, muss seinen Kunden etwas ganz Besonderes bieten. Eine Wellness-Idee aus den USA und Großbritannien importierte ein Kölner Gründerteam mit Erfolg. In großen geschlossenen Tanks, sogenannten Floating-Tanks, erleben die Kunden intensive Erholung. Das Konzept ist vielversprechend und noch wenig bekannt.
Quelle: Geschäftsidee
Fondue-Bar Franchisegründer Der anhaltende Gesundheitstrend in Deutschland ebnet den Weg für dieses erfolgreiche Gastronomie-Konzept. Eine Fondue-Bar, bei der der Kunde die Speisen (meist Bioprodukte) an eigens hierfür entwickelten Tischen selbst und ganz ohne Fett zubereiten kann, ganz ohne Koch und in Sekundenschnelle.
Quelle: Geschäftsidee
Fundraising-Agentur Existenzgründer Ihre Chancen sind gut: Geringe Investitionen, kaum Risiko, wenig Konkurrenz und ein steigender Bedarf an dieser Dienstleistung, da die öffentliche Hand immer mehr sparen muss. Vor allem bei nebenberuflicher Gründung eine empfehlenswerte Gründungsidee mit langfristig guten Erfolgsaussichten.
Quelle: Geschäftsidee
Fußmatten-Shop Existenzgründer Voll im Individualisierungstrend: Individuell gestaltete Fußmatten stellt ein Hamburger Gründer in Handarbeit her und verzeichnet damit schon nach kurzer Zeit ansehnliche Umsätze. Der findige Unternehmer verkauft seine hochwertigen Staubfänger sowohl im eigenen Laden als auch über das Internet. Eine zukunftsfähige Geschäftsidee mit Witz.
Quelle: Geschäftsidee
Gebrauchtbüromöbelverkauf Existenzgründer Aus der Not eine Tugend zu machen ist eine wichtige Fähigkeit, besonders für Unternehmensgründer. Das wissen auch zwei Gründer aus Osnabrück, die aus der allgemeinen Wirtschaftskrise kräftige Gewinne schlagen. Sie gründeten einen Gebrauchthandel mit Büromöbeln von insolventen Unternehmen und erzielten schon in den ersten Geschäftsmonaten ansehnliche Umsätze.
Quelle: Geschäftsidee
Geschäftsbrief-Service Existenzgründer Eine ideale Nebenbeschäftigung für Gründer mit Textgefühl und Freude am Schreiben. Der Vorteil für Sie: Diese Idee lässt sich sicher als Nebenjob von zu Hause aus starten. Sie können bei geringen Startkosten sofort loslegen.
Quelle: Geschäftsidee
Geschenkkorb-Service Existenzgründer Ob für frisch Vermählte, Babys, Verliebte, Golfspieler oder Heimatverbundene - Anbieter von Geschenkkörben halten für fast jede Gelegenheit das passende Präsent bereit. Dabei ist Originalität Trumpf: Die Gift-Basket-Designer, wie sich die Unternehmer in den USA nennen, verkaufen ihren Kunden originelle, kreativ gestaltete Themenkörbe. Darin enthalten sind zum Beispiel Delikatessen, Süßigkeiten, Bücher, Bade- oder Geschenkartikel.

Full-Service für Unternehmen und Privatleute

Viele der Kunden sind Unternehmer, die ihre Geschäftsfreunde und gute Kunden mit den Gift Baskets beschenken.
Die Spezialisten bieten ihren Kunden einen professionellen Full-Service-Geschenkdienst: Sie beraten bei der Auswahl des richtigen Korbs, berücksichtigen dabei auch individuelle Vorgaben und stellen sicher, dass die Bestellung zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort in tadellosem Zustand ankommt. Der Kunde muss sich um nichts mehr kümmern. Besonders bei Großaufträgen eine logistische Meisterleistung wenn beispielsweise ein Veranstalter für die 50 Teilnehmer eines Kongresses Geschenkkörbe bestellt, die alle zum selben Zeitpunkt geliefert werden müssen. Doch solche Aufgaben sind für die organisationsstarken Profis kein Problem. Besonders viel beschäftigte Unternehmer und Freiberufler greifen gerne auf die Dienstleistung der Gift-Basket-Designer zurück.
Quelle: Geschäftsidee
Gourmetschule Existenzgründer Unsicherheiten beim Auftreten und im Umgang sind in der Geschäftswelt keine Seltenheit. Ob Geschäftsessen oder Gala-Diner - vielerorts werden besondere Umgangsformen verlangt, die selbst gestandene Geschäftsleute kleinlaut werden lassen. Dies weiß eine Essener Gründerin zu nutzen: Sie veranstaltet lukrative Gourmetschulungen und Seminare. Kurz nach Geschäftsstart war sie bereits für Monate ausgebucht – ein klares Zeichen für den Erfolg der Idee.
Quelle: Geschäftsidee
Gratisreisen veranstalten Existenzgründer In jeder Krise stecken Chancen für Gründer. Trotz anhaltender Reiseflaute erwirtschaftet eine Berliner Gründerin Monatsumsätze bis zu 1 Million Euro - mit ihrem Gratis-Reise-Konzept.
Quelle: Geschäftsidee
Gutscheinbuch Existenzgründer Die Idee ist denkbar einfach. Nach dem Motto: Zu zweit essen gehen - nur ein Gericht bezahlen. Im Klartext heißt das: In den Büchern befinden sich Gutscheine, mit denen der Käufer des Buches in Restaurants und Cafes beim Verzehr eines Gerichtes ein zweites Gericht gratis dazubekommt. Der nebenberufliche Einstieg ist gut möglich. Ohne Startkosten. Die Gewinnchancen sind realistisch. Deshalb: Greifen Sie jetzt schnell zu. In einigen Jahren ist der Markt zu.
Quelle: Geschäftsidee
Handel mit ausländischen Handy Prepaid Karten Existenzgründer Wer im Ausland mit dem eigenen Handy telefoniert, erlebt später beim Blick auf die Telefonrechnung oft teure Überraschungen. Der Handy- und Netzanbietermarkt ist groß, doch es gibt noch immer Nischen. Verdienen Sie mit einem Online-Versandhandel von ausländischen Handy-Karten, die dem Kunden bares Geld sparen. Enorme Gewinnspannen bei geringen Startkosten und ein gigantischer Markt mit 35 Millionen potenziellen Kunden locken.
Quelle: Geschäftsidee
Haus und Garten Existenzgründer Ideen rund um Haus und Garten

Mit cleveren Serviceideen profitieren Gründer von der riesigen
Zielgruppe der Hausbesitzer. Unser Beitrag präsentiert Ihnen 19
lukrative Dienstleistungs- und Handelskonzepte, die dafür
besonders geeignet sind und welche Möglichkeiten durch die neue
Handwerksordnung für Sie entstehen.
Quelle: Geschäftsidee
Hausaufgaben-Profi Existenzgründer Professionelle Nachhilfe, die spezielle für Schüler mit Lernschwierigkeiten konzipiert ist. Eine interessante sowie lukrative Möglichkeit für Pädagogen, die sich selbstständig machen wollen. Das Konzept eignet sich für Städte mit mindestens 10.000 Einwohnern sowie drei Schulen.
Quelle: Geschäftsidee
Hauspersonal-Agentur Existenzgründer Qualifiziertes Hauspersonal zu finden ist gar nicht so einfach. Spezialisierte Dienstleister vermitteln handverlesene dienstbare Geister auf Stundenbasis. Interessantes Konzept für kaufkraftstarke Standorte. Gründer sollten Kenntnisse in Personalführung, Haushaltskunde, Stil und Etikette mitbringen.
Quelle: Geschäftsidee
Herstellung von Szene-Drinks Existenzgründer Produktion und Vertrieb von Kräuterdrinks.Kreative Köpfe schaffen sich ihre Nische selbst: Das wissen auch zwei Berliner Gründer, die sich auf den Vertrieb von innovativen Kräuterdrinks spezialisiert haben. Nach mittelalterlichen Rezepten brauen sie ihre Szenegetränke. Bereits nach kurzer Zeit verzeichneten die beiden Unternehmer rege Nachfrage nach ihrem Kräuterdrinks – sogar international. Tendenz steigend.
Quelle: Geschäftsidee
Hochzeitsplaner Existenzgründer Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben eines Paares sein, nicht der stressigste. Hier setzt die junge Branche der Hochzeitsplaner an: Sie organisieren Hochzeitsfeiern von Anfang bis Ende und sorgen für den reibungslosen Ablauf.
Quelle: Geschäftsidee
Hostel Existenzgründer Zwei Gründerinnen sorgen im Ruhrgebiet mit einem Hostel für günstige Übernachtungsmöglichkeiten. Diese Hotel-Variante ist einzigartig in der Region: minimaler Service, dafür gepflegte Räumlichkeiten und eine herzliche Portion Lokalkolorit.
Quelle: Geschäftsidee
Indoor Spielplatz Existenzgründer Die Kleinen ganz groß im Freizeittrend: Vielerorts in Deutschland entstehen zurzeit so genannte Indoor-Spielplätze. Das Geschäftsprinzip ist einfach: In einer Halle bieten die Betreiber Kletter- und Spieleinrichtungen für Kinder an und verdienen am Eintritt sowie an der Gastronomie. Bisher gibt es rund 60 dieser überdachten Spielplätze in Deutschland, doch Experten räumen am Markt Platz für 200 bis 300 ein.
Quelle: Geschäftsidee
Interkulturelles Training Existenzgründer Seit dem 1.Mai 2004 ist die EU um zehn neue Mitgliedsstaaten erweitert: Gigantische Märkte warten dank EU-Osterweiterung auf ihre Erschließung. Doch viele Unternehmer sind im Umgang mit ausländischen Geschäftspartnern unsicher und wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen. Der Grund: Die interkulturellen Kompetenzen fehlen. Und das gilt nicht allein für das europäische Ausland. Das genau ist Ihre Marktlücke: Veranstalten Sie interkulturelle Seminare für Führungskräfte. Nutzten Sie die Gelegenheit jetzt, wo der Markt noch wenig entdeckt ist und erobern Sie mit dieser Geschäftsidee eine Zukunftsbranche, die jetzt einen riesen Aufschwung durch die EU-Osterweiterung bekommt.
Quelle: Geschäftsidee
Internet-Auktionsladen Existenzgründer Steigern und Versteigern im Internet ist in. Millionen Menschen handeln täglich via Internet mit ausrangierten Gegenständen. In unserem Unternehmenskonzept zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Internet-Auktionsladen erfolgreich aufbauen.
Quelle: Geschäftsidee
Internet-Gartenshop Existenzgründer Internet-Gartenshop: Das Liefern übernehmen die Hersteller

Ganz frisch und noch im Aufbau ist der Internet-Gartenshop eines Gründers aus Radolfzell. "Mit einem Internet-Shop kann man in jedem Bereich Geld verdienen, er muss von den Surfern nur gefunden werden", sagt der ehemalige Inhaber einer Agentur für Suchmaschinen-Marketing, der sein Wissen nun im eigenen Interesse
nutzt. Neben dem Marketing setzt der junge Unternehmer auf clevere Logistiklösungen. Bestellungen leitet er teilweise direkt an die Hersteller weiter, die die Zustellung zum Kunden übernehmen. "So spart man sich das Lager", verrät er. Gartenartikel sind jedoch nicht die einzigen Produkte des südbadischen Unternehmers. Seit fünf
Jahren betreibt er einen Kaminshop im Web und als Ladengeschäft in Radolfzell. Ein zweites soll in Kürze in Berlin eröffnen.
Quelle: Geschäftsidee
Internet-Musikschule Existenzgründer Musik begleitet uns in allen Lebenslagen. Viele möchten gern ein Instrument spielen und finden jedoch keine Zeit für aufwändige Besuche von Musikschulen oder gar Privatunterricht. Diesen Missstand hat sich ein junges Gründerteam erfolgreich zur Geschäftsidee gemacht und betreibt seitdem eine Online-Musikschule. Lernfreudige Musikschüler können die musikalischen Übungseinheiten einfach online und je nach Bedarf und Zeit abrufen und zahlen dafür. Das Konzept geht auf.
Quelle: Geschäftsidee
Karriereberater Existenzgründer Lebenslang ein und derselbe Arbeitgeber? Wer heute Karriere machen will, muss flexibel und mobil sein. Erst die richtigen Stationen im Lebenslauf ermöglichen den beruflichen Erfolg. Karriereberater halten Führungskräften den Spiegel vor: Sie fördern die soziale und fachliche Kompetenz ihrer Klienten und machen ihnen Mut, selbstbestimmt allen Anforderungen gerecht zu werden.
Quelle: Geschäftsidee
Kinderparty-Veranstalter Existenzgründer Nische in der Event-Szene: Eltern und Firmen lassen sich Dschungelfeste, Zirkusprogramme und Harry-Potter-Parties zwischen 250 und 3.000 Euro kosten. In den USA und Großbritannien ist das Geschäft mit kommerziell organisierten Kinderparties bereits eine florierende Branche - nun ziehen auch die Deutschen nach. Für den nebenberuflichen Einstieg geeignet.
Quelle: Geschäftsidee
Lakritzladen Existenzgründer Erfolgreiche Berliner Gründerin besetzt lukrative Nische: Mit einem Ladengeschäft für hochwertige Lakritz-Leckereien machte sich die Unternehmerin mit geringem Startkapital erfolgreich selbständig und verkauft seither die leckeren Süßwurzel-Produkte in ganz Europa – sogar aus Brasilien kommen Bestellungen. Einmal mehr erweist sich eine etablierte Gründerregel als wahr: Wer mit Erfahrung gründet und voll hinter seinem Konzept steht, kann erfolgreich und kompetent agieren – selbst bei geringen Startkosten.
Quelle: Geschäftsidee
Länder-Läden Existenzgründer Anhaltender Trend im Einzelhandel: Länderläden, in denen Waren aus bestimmten Ländern oder Regionen verkauft werden, setzen sich erfolgreich durch. Das beweisen unter anderem die Umsätze eines Bad Honnefer Gründers, der sich mit einem exklusiven Länderladen für mallorquinische Lebensmittel spezialisiert hat und sein Konzept jetzt als Franchise-Paket anbietet. Aber auch andere Länderläden mit Produkten beispielsweise aus Kanada, Irland, England, oder Australien erobern erfolgreich den deutschen Einzelhandel.
Quelle: Geschäftsidee
Laufreisen veranstalten Existenzgründer Vom Laufboom zum Reiseboom: Gute Zeiten für Reiseveranstalter, die sich auf Laufreisen spezialisieren und für ihre Kunden ein umfassendes Programm von der Anmeldung über den Transport bis hin zur Betreuung beim Lauf bieten.
Quelle: Geschäftsidee
Literarische Stadtpläne Existenzgründer Entwerfen und vertreiben Sie Stadtpläne, die die jeweilige Stadt aus der Sicht einer berühmten historischen Persönlichkeit zeigen. Eine originelle Idee, die schon im zweiten Geschäftsjahr einen Umsatz in Höhe von 50.000 EURO bringen kann.
Quelle: Geschäftsidee
Location Scout Existenzgründer Immer neue Kino- und TV-Filme, immer mehr Werbung - glänzende Aussichten für Dienstleister, die originelle Aufnahmeorte aufspüren und Genehmigungen einholen. Verlässliche Ansprechpartner sind bei Werbeagenturen und Filproduktionen gefrager denn je! Üblicher Tagessatz: ab 500 Euro.
Quelle: Geschäftsidee
Märchenerzähl-Service Existenzgründer Wer es mit der Wahrheit nicht so ganz genau nimmt, macht sich schnell unbeliebt. Anders bei einer Frankfurter Unternehmerin: Ihre Kunden bezahlen ihr sogar noch Geld dafür, dass sie ihnen im Familienkreis oder bei Firmen-Events Märchen auftischt. Eine ideale Idee für Gründer mit einem Talent fürs Märchenerzählen und Einfühlungsvermögen für Kundenwünsche.
Quelle: Geschäftsidee
Marketingexperten vermitteln Existenzgründer Arbeitslosigkeit betrifft alle Berufsgruppen, also auch gut bezahlte und deshalb schwer vermittelbare Experten. „Fachpersonal auf Zeit“ heißt die Zauberformel für Unternehmen, die Experten und Fachpersonal nur für bestimmte Zeiträume, z.B. die Dauer einer Projektarbeit, anstellen wollen oder können. Ganz der Entwicklungstendenz des Arbeitsmarktes folgen junge Gründer-Teams, die Marketing-Experten nach Bedarf an Unternehmen vermitteln.
Quelle: Geschäftsidee
Maskenladen Existenzgründer Mit einem Maskenladen selbstständig: Zwei Berliner Jungunternehmer verkaufen erfolgreich Latex-Masken und verkleiden ihre Kundschaft weltweit. Ob skurril, stilisiert oder prominent, im Maskenladen findet der Kunde das passende Gesicht. Eine Unternehmensgründung, die sich sehen lassen kann.
Quelle: Geschäftsidee
Master-Franchise-Nehmer Franchisegründer Spezial: Master-Franchise-Nehmer werden

Erfolgreich Ideen im Ausland kaufen

Erprobte ausländische Franchise-Systeme drängen auf den deutschen Markt. Eine riesige Chance für Interessierte, ein funktionierendes System hierzulande zu etablieren. Eine Grundlage dafür ist eine Master-Franchise-Vereinbarung. Denn oft können Partner vor Ort ein Franchise-System besser aufbauen als ein Franchise-Geber in weiter Ferne. Besonders in Deutschland mit seinen vielen rechtlichen Stolperfallen und seiner Vielzahl an Gewerbevorschriften ist für ausländische Partner der Start mit einem lokalen Partner interessant.

Ob die französische Boutiquenkette ,,fil à fil" oder der Hamburgerbrater ,,McDonald's" eines haben diese Franchise-Geber gemeinsam: Sie sind in ihren Ländern erfolgreich und haben hierzulande Franchise-Nehmer. Doch viele ausländische Systeme, die in ihren Heimatländern großen Erfolg haben, sind noch nicht in Deutschland vertreten. Eine Möglichkeit, den lukrativen deutschen Markt zu erschließen, stellen für sie Vereinbarungen mit Master-Franchise-Nehmern dar.

Auch für die heimischen Partner eine interessante Sache: Sie können auf ein bewährtes System zurückgreifen und von der Erfahrung der System-Zentrale profitieren.
Quelle: Geschäftsidee
Mobile Cocktailbar Existenzgründer Cocktails liegen voll im Trend. Mobilität erst recht. Die Kombination aus beidem ist die mobile Cocktailbar: Nach dem Motto Kommt der Kunde nicht zur Bar, muss die Bar eben zum Kunden kommen’ beliefern Betreiber von mobilen Cocktailbars seit einiger Zeit Unternehmen und Privatleute mit den trendigen Drinks. Betriebskosten wie Raummiete, Wasser oder Strom entfallen beim mobilen Mix-Service völlig. Die Bar wird einfach in den Transporter geladen und vor Ort aufgestellt.
Quelle: Geschäftsidee
Mobile Galerie Existenzgründer Mieten ist angesagt, doch kaum jemand ist bisher auf die Idee gekommen Kunstwerke zu vermieten. Diese Idee hat eine Bochumer Unternehmerin zur Grundlage ihrer Selbstständigkeit gemacht und vermietet seither Bilder und Skulpturen an Firmen, die damit Eingangsportale, Empfangshallen und Besprechungsräume dekorieren.
Quelle: Geschäftsidee
Mobile Suppenküche Existenzgründer Mit einer mobilen Suppenküche auf Verkaufstour
"Suppe macht glücklich" – unter diesem Motto tingelt ein Gründer aus Berlin durch die Lande. Ob auf Messen oder bei Familienfeiern, bei Betriebseröffnungen oder zum Tag der offenen Tür – sein Angebot kommt an: Unabhängig von Strom- oder Gasanschluss verkauft er bis zu vier verschiedene leckere Suppen aus seiner mobilen Suppenküche. Die Süppchen werden in einer Restaurantküche gekocht und dann in spezielle Warmhaltekanister gefüllt. 2,50 Euro kostet ein Becher Suppe. Vor allem auf Großveranstaltungen wie den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen in Berlin gehen am Tag schon mal locker 1.000 Portionen und mehr über den Tresen. Immerhin ein Umsatz von 2.500 Euro. Die Betriebskosten für diese Idee sind gering. Der Wareneinsatz liegt bei 50 bis 80 Cent pro Suppe. Standmiete entfällt in der Regel, da Gottschalk mit seinem Suppenmobil gebucht wird, um eine Veranstaltung aufzuwerten. Bei der Messe in Berlin zum Beispiel erweiterte er das eher karge Imbissangebot der Messegesellschaft um diese leckere Variante. Die Idee zu dem Geschäft kam dem jungen Mann, der mit Kochen bisher nichts am Hut hatte, als er das Suppenmobil, das zum Verkauf angeboten wurde, entdeckte.
Quelle: Geschäftsidee
Mobiler PC-Berater Existenzgründer Geld verdienen als Lotse durch den Computer-Dschungel. Viren, defekte Dateien, Anwenderfehler - für viele Menschen ist der Umgang mit dem Computer ein Buch mit sieben Siegeln. Darin liegt die Idee für Ihre Selbstständigkeit: Helfen Sie als mobiler PC-Berater Ihren Kunden bei der Lösung von Computer-Problemen. Der Markt ist da. Starke Nachfrage und wenig Konkurrenz sind die idealen Bedingungen für Ihren Start in die Selbstständigkeit.
Quelle: Geschäftsidee
Musikerverleih Existenzgründer Musikervermittlung – eine echte Marktnische: Zwei Düsseldorfer Musikerinnen vermitteln Musiker an Plattenfirmen und Musikshows im Fernsehen. Das Konzept läuft gut an und erobert einen Markt, auf dem es bisher noch kaum Konkurrenz gibt. Eine verheißungsvolle Idee, die auch für Gründer mit kleinem Startkapital gut umzusetzen ist.
Quelle: Geschäftsidee
Müsli-Produktion und Vertrieb Existenzgründer Eine Nische in der boomenden Sparte der Öko-Bringdienste. Durch den anhaltenden Wellness-Trend in der Hotellerie ein Markt mit hohen Zuwachsraten und guten Gewinnchancen.
Quelle: Geschäftsidee
Natursafaris in Ostdeutschland Existenzgründer Clevere Geschäftsidee trotz internationaler Reiseflaute: Mit Natursafaris in heimischen Gefilden verbucht ein tatkräftiger Unternehmer aus Hamburg steigende Umsätze. Die Idee: geführte Reisen durch die heimische Flora und Fauna.
Quelle: Geschäftsidee
Office-Catering Existenzgründer Eine einfach nachzuahmende Idee mit guter Möglichkeit auch zum nebenberuflichen Start hatte ein Kölner Gründer: Mit seinem mobilen Frühstücksservice setzt er ganz auf das Prinzip Bequemlichkeit. Seine Zielgruppe: Berufstätige, die mittags keine Zeit haben, essen zu gehen. Die Schnitten, Sandwiches und Bagels verkauft er vormittags in Betrieben, die keine eigene Kantine haben. Die Idee hat bereits Nachahmer gefunden, doch die Nachfrage ist groß.
Quelle: Geschäftsidee
Online Handel Gesundheitsprodukte Existenzgründer Großes Potenzial für Gesundheitsprodukte per Mausklick. Der Kauf von Medikamenten, Stärkungsmitteln und Vitaminprodukten aus dem Netz wird deutlich zunehmen. Unter insgesamt 29 untersuchten Produktgruppen des elektronischen Handels via Internet sind Gesundheitsprodukte diejenigen, die das größte Marktpotenzial haben. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse aus dem "Online Shopping Survey 2004" (OSS), einer Gemeinschaftsstudie, die die Marktforschungsinstitute ENIGMA GfK und TNS Infratest Ende Mai veröffentlicht haben. Im Jahr 2003 haben zwar erst 830.000 Internet-Nutzer rezeptfreie und rezeptpflichtige Medikamente, Stärkungsmittel und Vitaminpräparate über das Internet erworben und dabei pro Kauf durchschnittlich knapp 40 Euro ausgegeben. Über 5 Millionen Verbraucher aber können sich vorstellen, gesundheitsfördernde Medikamente zukünftig per Mausklick direkt nach Hause zu bestellen. Die Anbieter solcher Produkte können in den nächsten Jahren mit zwei- oder sogar dreistelligen Wachstumsraten rechnen, so die Prognosen der Marktforscher.
Quelle: Geschäftsidee
Online-Kindersicherheitsladen Existenzgründer Im Haushalt gibt es jede Menge Gefahrenquellen für Kleinkinder. Eine Unternehmerin bietet in ihrem Online-Sicherheits-Shop Produkte an, die jede Wohnung und jedes Haus in eine kindersichere Zone verwandeln. Ein Markt mit großem Potenzial.
Quelle: Geschäftsidee
Ordnungsladen Existenzgründer Ordnungsladen
Schachteln, Mappen, Kisten, perfekt ausgeklügelte Schubladensysteme – so genannte Ordnungsläden bieten ihren Kunden alles, was Ordnunghalten leichter macht. Ein Konzept ganz im Trend der auch in Deutschland angesagten Simplify-Welle. Sichern Sie jetzt Ihre Chance zur Existenzgründung.
EIN MEKKA FÜR ORDNUNGSFREAKS: In so genannten Ordnungsläden bekommen Aufräum- und Sortierfanatiker glänzende Augen, denn hier finden sie Tausende von Produkten für ihre Passion. Schachteln, Mappen, Kisten, perfekt ausgeklügelte Schubladensysteme – so genannte Ordnungsläden bieten ihren Kunden alles, was Ordnunghalten leichter macht. Damit schwimmt dieses Unternehmenskonzept auf der auch in Deutschland außerordentlich erfolgreichen Simplify-Welle. Ein Unternehmskonzept, dass den Zeitgeist trifft, wie wir finden.

Die Idee für Unternehmensgründung: Fachgeschäfte, die sich auf die Themen Ordnung, Aufräumen,Packen, Verpacken spezialisiert haben und mit einem vielfältigen Produktangebot bei den Kunden punkten.
Investitionskosten für diese Unternehmensgründung: 159.000 bis 286.000 Euro.
Unsere Meinung zu dieser Geschäftsidee: Eine lukrative Nischenidee im Einzelhandel, dank der Spezialisierung und des trendigen Angebots mit guten Erfolgsaussichten. Bisher gibt es in Deutschland noch kaum Konkurrenz. Pionierarbeit ist also gefordert. Als Belohnung winken den Ersten die besten Umsätze und Gewinne.
Quelle: Geschäftsidee
Orientalisches Dampfbad Existenzgründer Wellnesskonzepte liegen voll im Trend. Original türkische Dampfbäder bieten Raum und Gelegenheit, den stressigen Alltag zu vergessen und mal die Seele baumeln zu lassen. Eine Idee, die von türkischen Mitbürgern bereits sehr geschätzt wird. Zunehmend erkennen auch deutsche Kunden, dass es sich im "Hamam" wunderbar entspannen läßt.
Quelle: Geschäftsidee
PC-Datenretter Existenzgründer Virtuell gespeicherte Daten auf Festplatten sind ein empfindliches Gut in Zeiten von Computerviren und -Würmern. Aber auch den konventionellen Gefahren wie Hausbränden oder Hochwasser können die Daten zum Opfer fallen. In Deutschland gibt es jährlich bis zu 400.000 Fälle, in denen Daten von Festplatten und anderen Speichermedien gerettet werden müssen. Die Datenretter setzen damit pro Jahr rund eine halbe Milliarde Euro um. Bislang teilen sich nur wenige große Unternehmen den Markt. Viel Platz für Unternehmen mit schnellem und individuellem Service.
Quelle: Geschäftsidee
Personal Fitnesstrainer Existenzgründer Mit einem stressigen Job entschuldigen gut verdienende Vielarbeiter, dass sie keine Zeit für Sport haben. Personal Trainer nehmen sich genau dieser Zielgruppe an, denn Körper und Kreislauf lassen sich die jahrelange Vernachlässigung nicht gefallen. Sie richten Trainingsort-, -zeit und -inhalt individuell nach den Wünschen ihrer Kunden und kassieren dafür bis zu 90 Euro pro Stunde.
Quelle: Geschäftsidee
Privatbiograf Franchisegründer Eine Berlinerin schreibt Biografien im Auftrag ihrer Kunden. Damit liegt sie voll im Trend, denn Biografien sind gefragt wie selten zuvor. Ein Markt, auf dem es zurzeit wenig Konkurrenz gibt - noch. Nutzen Sie Ihre Chance und steigen Sie jetzt ein. Es werden Franchise-Partner gesucht.
Quelle: Geschäftsidee
Private Drogentests Existenzgründer Immer mehr Eltern stellen sich die bange Frage: Nimmt mein Kind Drogen? Spezialisierte Dienstleister vermitteln diskret Haaranalysen, mit denen sich Spuren von Heroin, Kokain, Ecstasy oder Haschisch feststellen lassen.
Quelle: Geschäftsidee
Private Tierbestattung Existenzgründer Immer mehr Tierhalter möchten, dass ihr geliebtes Haustier würdevoll beerdigt wird. Der Markt beginnt sich gerade erst zu entwickeln und bietet interessante Verdienstmöglichkeiten für die Betreiber.
Quelle: Geschäftsidee
Private Vaterschaftstests Existenzgründer In den USA und Australien schon längst ein Massenmarkt, in Europa noch wenig erschlossen: DNA-Analysen oder auch Vaterschaftstests. Repräsentative Studien belegen, dass durchschnittlich jedes zehnte Kind in Europa und Amerika nicht vom angeblichen Vater stammt. Eine Berliner Gründerin bietet daher Vaterschaftstests über das Internet an und schließt die Marktlücke in Deutschland. Der Kunde sendet die DNA-Proben in sterilen Röhrchen einfach ein und erfährt die Ergebnisse schriftlich oder per Telefon. Sehr gute - auch nebenberufliche - Einstiegsmöglichkeit mit geringen Startkosten.
Quelle: Geschäftsidee
Privates Institut für Schulberatung Existenzgründer Bei schulischen Problemen aller Art treten zwei Berliner Gründerinnen auf den Plan: Sie helfen Kindern mit Schulproblemen und deren Eltern durch intensive Einzelbetreuung. Nebenberuflich gestartet, arbeiten die Schülercoaches inzwischen erfolgreich hauptberuflich. Die Seminare sind ausgebucht. Das Konzept geht auf, wie die Umsätze belegen. Das sinkende Bildungsniveau (Pisa-Studie) deutet klar auf den Bedarf an dieser beratenden Dienstleistung hin.
Quelle: Geschäftsidee
Privatzimmer-Vermittlung Existenzgründer Zwei Münchner Gründerinnen machen sich die Sparlust der Deutschen zunutze: Sie vermitteln gegen eine Provision günstige Unterkünfte, vom Zimmer bis zum ganzen Haus. Vermieter können ihre Angebote bei den beiden Geschäftsfrauen kostenlos aufgeben, die Provision zahlt dann der Mieter, und zwar anteilig vom Mietpreis.
Quelle: Geschäftsidee
Produktverkauf via Teleshopping Existenzgründer Medienbranche und Einzelhandel stecken in der Krise, doch Teleshopping – die Kombination aus beidem – offenbar nicht. Das belegen die Bilanzen einer Gründerin, die mit dem richtigen Konzept in die Branche eingestiegen ist. Selbst die TEURO-Debatte konnte ihrem Geschäft nicht den Wind aus den Segeln nehmen. Die Branche wächst stabil. Erfahren Sie mehr dazu in unserem Beitrag über Teleshopping.
Quelle: Geschäftsidee
Profilhandel Existenzgründer Erfolgversprechende Strategie im E-Commerce: Handel mit Verbraucherprofilen. Für den Handel mit Verbraucherprofilen haben sich zwei Bonner Gründer ein klares Konzept ausgedacht: Unternehmen können bei ihnen die Vermittlung von Werbung an bestimmte Zielgruppen in Auftrag geben. Das Gründerduo aus Bonn verfügt über umfangreiche Verbraucherdaten und kann so die Werbung genau an die jeweilige Zielgruppe weiterleiten. Der Vorteil: die Kundenadressen bleiben im Haus und sind so vor Missbrauch geschützt. Der Verbraucher hat sein persönliches Profil vorher selbst zur Vermittlung freigegeben und kassiert dafür. Er bekommt nur Werbung, die auf sein individuelles Profil zugeschnitten ist.
Quelle: Geschäftsidee
Ramen-Suppenbar Franchisegründer Erfolgreiches Gastronomiekonzept: Innovative Konzepte räumen in der Gastronomie manchmal gründlich ab. Das beweisen zwei Frankfurter Gründer, die mit japanischen Ramen-Nudeln den Asia-Markt neu beleben. Die leckeren Nudelsuppen könnten dank ihrer Vielfalt Sushi-Bars schon bald den Rang ablaufen. Darauf deuten jedenfalls die Umsatzzahlen. Werden Sie selbst Initiator oder Franchise-Partner.
Quelle: Geschäftsidee
Raumbegrünung und Pflanzenpflege Existenzgründer Dienstleister für Raumbegrünung sind gefragt. Denn immer mehr Unternehmen entdecken Pflanzen als biologische Klimaanlagen. Professionelle Raumbegrüner erarbeiten individuelle Konzepte und verdienen gut daran. Ein erprobtes, durchdachtes Geschäftskonzept mit Zukunftsperspektiven.
Quelle: Geschäftsidee
Regionales Cola-Getränk Existenzgründer Erfrischung nicht nur bei Sommerhitze: Mit einem Trenddrink erkämpfen zwei Hamburger Gründer sich eine Nische auf dem Soft-Drink-Markt. Ihr Szenegetränk entwickelten und vertreiben die beiden selbst. Dafür sind gute Kommunikationsfähigkeit und Kontakte in die Zielgruppe unerlässlich. Der bisherige Absatz zeugt von der wachsenden Beliebtheit des Durstlöschers
Quelle: Geschäftsidee
Retro-Fußballshirts Existenzgründer Das Hobby zum Beruf machen und das bei minimalen Einstiegskosten: Das ist einem Hannoveraner Gründer mit dem Verkauf von Fußballtrikots aus allen Zeiten und aus aller Welt gelungen. Das beweisen die Umsätze, die der junge Unternehmer mit seiner ungewöhnlichen Geschäftsidee erwirtschaftet. Ein boomender Markt und ein Konzept, das schon mit geringem Budget umzusetzen ist. Gut geeignet für den nebenberuflichen Einstieg.
Quelle: Geschäftsidee
Rücken-Zentrum Existenzgründer Rückenschmerzen gehören zu den größten Volkskrankheiten. Doch Krankenkassen zahlen schon lange nicht mehr, weder für vorbeugende noch für nachhaltige Behandlungen. – Ideale Startbedingungen also für Rückenzentren, die Kunden mit Rückenschmerzen aktiv helfen können. Die Kunden stärken dabei unter therapeutischer Aufsicht ihre Rumpfmuskulatur und leisten so aktiv Vorbeugung oder Abhilfe gegen die Schmerzen. Der Marktbedarf in Deutschland wird auf etwa 1.000 Rückenzentren geschätzt. Dabei gibt es die Möglichkeit Rückenzentren sowohl eigenständig als auch innerhalb eines Unternehmens oder Krankenhauses zu betreiben. Beste Zeit also sich jetzt als Betreiber eines Rückenzentrums selbstständig zu machen.
Quelle: Geschäftsidee
Rundumservice für Werbemittel Existenzgründer Eine brilliante wie erfolgreiche Geschäftsidee: Ein Leipziger Gründer-Duo ermöglicht anderen Unternehmen auf seiner Internet-Seite kostenlos ein Bestellportal für Werbe-T-Shirts, also T-Shirts mit Firmenlogos, einzurichten. Die Leipziger übernehmen dann den Verkauf der bestellten Shirts. Auch Mousepads, Sweatshirts und bedruckte Tasche sind erhältlich. Das Besondere daran: Auch kleine Unternehmen können sich jetzt ihre eigenen Merchandising-Artikel leisten.
Quelle: Geschäftsidee
Saatgutversand Existenzgründer Eine ideale Idee für Blumenliebhaber. Stellen Sie Saatkollektionen individuell zusammen und versenden Sie diese an Blumenfreunde. Der nebenberufliche Einstieg ist hier gut möglich. Der größte Vorteil dieser Idee für Heimarbeit sind die sehr geringen Startkosten.
Quelle: Geschäftsidee
Secondhand-Handel Existenzgründer Vorbei die Zeiten, in denen sich ab und an mal ein Kunde in den muffigen Trödel-Laden an der Ecke verirrt: Der Handel mit gebrauchten Gegenständen boomt und ist professionalisiert wie nie zuvor. Die Branche wächst rasant und legt großen Wert auf Qualität und Ausgefallenheit der Waren.
Quelle: Geschäftsidee
Selbstbedienungsbäckerei Existenzgründer Discount-Bäckerei im Trend: Die grassierende Sparwut der Deutschen machen sich Selbstbedienungsbäckereien zunutze. Sie sind im Schnitt 30 bis 50 Prozent günstiger als konventionelle Bäckereien, weil sie auf Service verzichten. Sie kombinieren niedrige Preise mit hochwertiger Qualität und Frische. Damit treffen sie klar den Nerv der Zeit und haben Erfolg bei Ihrer Unternehmensgründung.
Quelle: Geschäftsidee
Senfmanufaktur Existenzgründer Unternehmensgründung mit Senfmanufaktur: Gründen ohne Kredit, in den eigenen vier Wänden. So einfach kann es gehen: Sein Hobby als Gärtner machte ein findiger Unternehmer zum Beruf und gründete – aus der Arbeitslosigkeit – eine Senfmanufaktur.
Quelle: Geschäftsidee
Senioren Begleitservice Existenzgründer Begleitservice für Senioren

Die Menschen in modernen Industrieländern werden immer älter und der Altersdurchschnitt der Bevölkerung steigt stetig an. Höchste Zeit also sich auf den wachsenden Markt rund im die Senioren zu spezialisieren. Eine Wiesbadener Unternehmerin ist diesen Schritt gegangen und hat einen Freizeit- und Begleitservice für Senioren gegründet - mit Erfolg. Sie begleitet ihre Klienten beim Einkaufen, geht mit ihnen spazieren und berät bei alltäglichen Fragen. Manchmal ist es ein einfaches Gespräch, dass den alten Menschen fehlt – der Kontakt von Mensch zu Mensch, der das Leben lebenswert macht.
Vertrauen ist nach Angabe der Gründerin das Wichtigste um sich auf diese Weise erfolgreich selbständig zu machen. Ein feinsinniges Gespür für die Bedürfnisse und Gefühlslagen alter Menschen gehört ebenso zu den elementaren Fähigkeiten, die zum Start in dieser Branche unerläßlich sind.
Quelle: Geschäftsidee
Single Coaching Existenzgründer Bisher gab es Coaching nur für das Berufsleben. Aber was dort funktioniert, kann auch im privaten Bereich erfolgreich sein: Ein Darmstädter Gründer betreibt ein Internet-Portal und organisiert damit Single-Treffen, die von Coaches durchgeführt werden. Das Ziel: Kontakte zwischen Singles herstellen.
Quelle: Geschäftsidee
Sortierdienst Existenzgründer Übersichtlicher ist einfacher. Diesen Trend nutzt die junge Branche der Sortierdienste. Die Dienstleister bringen Ordnung in das Ablage-Chaos ihrer Kunden.
Quelle: Geschäftsidee
Spielsprachschule für Kinder Franchisegründer Mit dem Fremdsprachenlernen kann man nicht früh genug anfangen. Private Anbieter haben diesen Markt für sich entdeckt: In speziellen Kindersprachschulen eignen sich die Kleinen spielerisch eine neue Sprache an.
Quelle: Geschäftsidee
Spielzeugverleih Existenzgründer Mit einem Spielzeugverleih erfolgreich selbstständig: Eine Hamburger Gründerin verleiht erfolgreich hochwertiges Spielzeug von Büchern über Bobbycars bis zu begehbaren Hüpfburgen. Zusätzlich richtet sie Kinder-Events und Kinderfeste für Firmen und andere Organisationen aus. – Ein Konzept mit viel Potential und eine vielsprechende Geschäftsidee.
Quelle: Geschäftsidee
Stiftungsagentur Existenzgründer Ein Markt fast ohne Konkurrenz: Betreuen Sie Kunden beim Aufbau einer Stiftung. Diese Geschäftsidee hatten zwei Neusser Gründer. Seither beraten und unterstützen sie Privatpersonen und Unternehmen bei der Einrichtung von Stiftungen. Ein junger Markt dank geändertem Stiftungsrecht im Jahr 2000. Starten Sie jetzt durch mit Ihrer eigenen Stiftungsagentur.
Quelle: Geschäftsidee
Tages-Schönheitsstudio Existenzgründer Termine, Überstunden, Stress – da bleibt die Schönheitspflege auf der Strecke. Die Chance für Tages-Schönheitsstudios: Sie bieten Berufstätigen mit gutem Einkommen und wenig Zeit ein schnelles Wellness-Programm von zwei bis drei Stunden Dauer. Tages-Schönheitsstudios lohnen sich sowohl für Neu-Einsteiger als auch als Expansionsidee für herkömmliche Kosmetikstudios. Die Erfahrungen aus den USA versprechen auch in Deutschland hervorragende Wachstumschancen.
Quelle: Geschäftsidee
Taxi-Werbung Franchisegründer Mobile Taxiwerbung? In den USA schon lange erprobt, in Deutschland jetzt auf dem Vormarsch: Werbung auf Taxi-Dächern. Acht Jahre lang kämpfte ein Hamburger Gründer gegen das Verbot von Werbung auf Taxidächern in Deutschland - mit Erfolg. Jetzt werden Partner in verschiedenen deutschen Städten gesucht. Die Sache kommt im wahrsten Sinne des Wortes ins Rollen.
Quelle: Geschäftsidee
Technik-Tester Existenzgründer Schon mal an der Programmierung eines Videorecorders oder gar am Einstellen eines Computers verzweifelt? Technische Geräte werden immer komplizierter und das in Zeiten, in denen Anwenderfreundlichkeit ein geflügeltes Wort geworden ist. Ob Handytastaturen, Eingabemasken für Onlinebestellungen oder Instrumente im Armaturenbrett: Verbraucher- und nutzerfreundliche Systeme sind für Unternehmen inzwischen überlebenswichtig und müssen vor ihrer Marktreife getestet werden. Hier entscheidet letztlich der Kunde und nicht der Hersteller. Ein Hamburger Unternehmer machte diese Geschäftsidee zur Grundlage seiner Selbstständigkeit und gründete ein Dienstleistungsunternehmen zum Testen von technischen Geräten. Der Markt ist riesig. Die Kunden sind zahlungskräftige Unternehmen.
Quelle: Geschäftsidee
Tierhotel Existenzgründer Noch immer kaum bekannt und dabei stark nachgefragt: Professionell geführte Tierhotels sind in Deutschland noch immer rar trotz reger Nachfrage. Bei fast 5 Millionen Hunden und rund 7 Millionen Katzen bundesweit eine echte Marktnische. Diese exklusiven Tierhotels erfreuen sich reger Nachfrage. Besonders geeignet für Gründer, die in Großstadtnähe auf dem Land leben. Tierliebe vorausgesetzt.
Quelle: Geschäftsidee
Tischdecken-Laden Existenzgründer Sich mit einer ausgefallenen Idee selbstständig zu machen, davon träumen viele. Ihren Traum vom perfekt dekorierten Tisch setzte eine Bochumer Gründerin mit dem Verkauf von maßgeschneiderten Tischdecken für besondere Anlässe um und trotzt seither allen Flauten im Einzelhandel.
Quelle: Geschäftsidee
Veranstalter von Klassenreisen Existenzgründer Die Reisebranche steckt in der Krise, doch gibt es Ausnahmen: Mit der Spezialisierung auf Schüler- und Jugendreisen fand ein Chemnitzer Gründer eine lukrative Nische in der etablierten Reisebranche. Mit der einfachen Formel ‚Je mehr Teilnehmer, desto preiswerter die Reise“ verbucht der Unternehmer Jahresumsätze im mehrfachen Millionen-Bereich. Tendenz steigend.
Quelle: Geschäftsidee
Vermittlungsagentur für Bahnpersonal Existenzgründer Seit der Teilprivatisierung der Deutsche Bahn AG vor einigen Jahren gibt es in Deutschland eine Vielzahl privater Eisenbahnverkehrsunternehmen. Das Problem: Kompetentes Bahnpersonal ist schwer zu finden. Eine ideale Marktlücke für flexible Gründer.
Quelle: Geschäftsidee
Virtueller Film-Flohmarkt Existenzgründer E-Commerce ist einer der wenigen Wachstumsmärkte. Gründer können sich trotz Branchenriesen wie ebay oder Amazon erfolgreich in dieser Branche selbstständig machen.
Quelle: Geschäftsidee
Virtueller Miet-Marktplatz Existenzgründer Hier haben zwei Gründer eine Nische gefunden. Die Kunden suchen nach Möglichkeiten, um Geld zu sparen. Ein Online-Miet-Marktplatz ist der richtige Weg dazu. Deshalb: schnell einsteigen! Noch gibt es wenig Konkurrenz auf diesem jungen Markt.
Quelle: Geschäftsidee
Vital-Fastfood-Restaurant Existenzgründer Immer mehr Deutschen vergeht die Lust auf Fleisch aus Massentierhaltung und wässriges Grünzeug. Davon profitieren nicht nur Öko-Lebensmittelmärkte, sondern auch findige Gastronomen, die ihren Kunden gesunde Gerichte im Minutentakt anbieten. In den USA, Großbritannien und der Schweiz sind diese Gastronomiekonzepte bereits stark im Kommen und auch in Deutschland etablieren sich die ersten Betreiber am Markt.
Quelle: Geschäftsidee
Vitaminshop Existenzgründer Der Gesundheitssektor ist ein Markt im Aufwind: Besonders in Zeiten von drastischem Leistungsabbau bei Krankenkassen wird zunehmend gesundheitliche Vorbeugung vom Einzelnen gefordert. Daher liegen Vitamin-Shops, in denen die wertvollen Vitalstoffe in Form von Nahrungsergänzungsmitteln angeboten werden, voll im Trend.
Quelle: Geschäftsidee
Werkstatt für Unbeschaffbares Existenzgründer Marktnische: Herstellung für unbeschaffbare Requisiten. Zwei Berliner Gründerinnen haben sich erfolgreich mit einer Werkstatt für besondere Requisiten für Film und Fernsehen selbstständig gemacht und damit eine Marktnische entdeckt.
Quelle: Geschäftsidee
Wissenschaftskurse für Kinder Franchisegründer Eine gute Idee für "kinderfreundliche" GründerInnen. Als Franchise-Partner ist ein nebenberuflicher Einstieg oder der Start aus der Arbeitslosigkeit möglich
Quelle: Geschäftsidee
Zeitreisen - Trips in die Vergangenheit Existenzgründer Den Traum vieler Menschen einmal ein Zeitreise zu machen, hat sich eine Gründerin aus Hamburg erfüllt und daraus obendrein eine Geschäftsidee gemacht: Sie bietet Reisen in vergangen Epochen, mit denen sie die Teilnehmer bezaubert. Der Plan ging auf, die Konkurrenz ist klein.
Quelle: Geschäftsidee


Rahmen-Businesspläne zur Existenzgründung

Es handelt sich hierbei um vorgefertigte Rahmen-Businesspläne speziell zur Beantragung von Fördermittel der Agentur für Arbeit. Mit diesen Plänen werden die Anforderungen des Arbeitsamtes weit übertroffen. Alle Pläne sind bereits in der "Ich-Form" geschrieben. Sie müssen nur noch Ihre persönlichen Daten eintragen und schon beweisen Sie Ihre Kompetenz als angehender Unternehmer
 


Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf

 
 
Frau
Herr
   
 
Name:
*
 
Telefon:
*
 
Vorname:
 
Fax:
 
Straße:
*
 
E-mail:
*
  PLZ/Ort: *      
Die mit einem Stern * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt
werden, damit wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen können.


Für welche Geschäftsidee interessieren Sie sich? Oder haben Sie sonstige Fragen?